tibc_logo_white

Wirtschaftsregionen von British Columbia

British Columbia (B.C.) hat acht verschiedene Wirtschaftsregionen, jede mit Vorteilen in verschiedenen Sektoren. Wichtig ist, dass B.C. die Heimat von über 200 First Nations-Gemeinschaften ist, die aktiv an der wirtschaftlichen Entwicklung in ihren traditionellen Territorien beteiligt sind.

Vielfältige Gemeinschaften, eine energische und gut ausgebildete Belegschaft, leistungsfähige Transport- und Kommunikationsnetze, eine Fülle natürlicher Ressourcen und eine unvergleichliche Lebensqualität machen B.C. natürlich leicht zu lieben.

Erforschen
Regionen in B.C.

Karibus

Die Cariboo-Region liegt im Zentrum von British Columbia und ist ein Gebiet mit weiten Landschaften mit Bergketten, Seen und Flüssen. Es umfasst die Stadt Prince George, die als wichtiges Dienstleistungszentrum für die nördliche Hälfte der Provinz fungiert.

  • Einwohnerzahl: 169.600
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Forstwirtschaft, Bergbau
  • Wichtige Städte: Prinz George, Williams Lake, Quesnel, Mackenzie

Erforschen
Regionen in B.C.

Kootenay

Die Region Kootenay liegt in der südöstlichen Ecke von British Columbia, an der Grenze zu den Vereinigten Staaten und Alberta, und ist eines der führenden Reiseziele Kanadas für Outdoor-Abenteuer. Wandern, Mountainbiken, Skifahren, Angeln und Rafting sind beliebte Aktivitäten. Kohleförderung, Bergbau und Holzeinschlag sind wichtige Industrien in diesem Bereich. Auch der Tourismus trägt zur Wirtschaft bei.

  • Einwohnerzahl: 163.100
  • Schlüsselbranchen: Forstwirtschaft, Bergbau
  • Wichtige Städte: Nelson, Cranbrook

Erforschen
Regionen in B.C.

Unteres Festland/Südwesten

Das untere Festland/Südwesten ist die bevölkerungsreichste Region von British Columbia, in der über 2,8 Millionen Menschen leben, etwa 61 Prozent der Provinzbevölkerung. Diese dynamische Metropolregion bietet wirtschaftliche Möglichkeiten, ein mildes Klima, einen aktiven Lebensstil und alle Annehmlichkeiten eines pulsierenden Stadtzentrums.

  • Bevölkerung: 3.200.000
  • Schlüsselbranchen: Luft- und Raumfahrt, Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Künstliche Intelligenz, Augmented Reality/Virtual Reality, Digitale Medien & Unterhaltung, IKT, Life Sciences
  • Wichtige Städte: Vancouver, Surrey, Burnaby, Richmond

Erforschen
Regionen in B.C.

Nechako

Nechako ist flächenmäßig die zweitgrößte Region der Provinz und auch die am dünnsten besiedelte. Es ist ein Gebiet von ausgedehnter und abgelegener Wildnis, das Berge, Gletscher, Täler und Hochebenen umfasst. Natürliche Ressourcen, insbesondere Bergbau und Forstwirtschaft, haben eine entscheidende Rolle für die Wirtschaft und Entwicklung der Region gespielt. Viele Unternehmen suchen aktiv nach Mineralien in der Region.

  • Einwohnerzahl: 40.400
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Forstwirtschaft, Bergbau, Erdgas
  • Wichtige Städte: Smithers, Burns Lake, Vanderhoof

Erforschen
Regionen in B.C.

Nordküste

Die Region North Coast grenzt an den Pazifischen Ozean und ist ein Gebiet mit spektakulären Wäldern, majestätischen Bergen und zerklüfteten Küsten. Die Wirtschaft hat sich in den letzten Jahren aufgrund neuer Kapazitäten im Hafen von Prince Rupert, in den Häfen in Kitimat und Stewart, durch große Investitionen in die Aluminiumhütte in Kitimat sowie durch Pläne für Flüssigerdgasanlagen und andere große Infrastrukturprojekte diversifiziert.

  • Einwohnerzahl: 59.300
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Forstwirtschaft, Bergbau, Erdgas
  • Wichtige Städte: Prince Rupert, Kitimat, Terrasse

Erforschen
Regionen in B.C.

Nordosten

Die nordöstliche Region ist dank der rasanten Entwicklung des Energiesektors eine der am schnellsten wachsenden Regionen. Die höchste Beschäftigungsquote der Provinz treibt die Wirtschaft der Region an, angetrieben durch Möglichkeiten in der Erdgasförderung und im Kohlebergbau. Die Kapitalinvestitionen in die Rohstoffindustrie, einschließlich sauberer Energie, zeigen ein stetiges Wachstum.

  • Einwohnerzahl: 72.300
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Bergbau, Erdgas
  • Wichtige Städte: Fort St. John, Dawson Creek, Fort Nelson

Erforschen
Regionen in B.C.

Thompson/Okanagan

Die Region Thompson-Okanagan liegt im Landesinneren von British Columbia und ist ein beliebtes Touristenziel, das für sein sonniges Klima, seine wunderschönen Landschaften und seinen entspannten Lebensstil bekannt ist. Die vielfältige Wirtschaft basiert auf der Landwirtschaft, dem Dienstleistungssektor, dem Holzeinschlag und der Produktion.

  • Einwohnerzahl: 609.300
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Forstwirtschaft, IKT, Bergbau
  • Wichtige Städte: Kelowna, Vernon, Kamloops

Erforschen
Regionen in B.C.

Vancouver Island und Küste

Die Wirtschaftsregion Vancouver Island and Coast befindet sich an der Westküste von British Columbia und umfasst die Provinzhauptstadt Victoria, ganz Vancouver Island, die Gulf Islands und einige der Küstenregionen des Festlandes. Angetrieben vom Tourismus und einer gesunden Bevölkerung spielt der Dienstleistungssektor eine wichtige Rolle in der Wirtschaft der Region. Weitere wichtige Wirtschaftszweige sind der Holzeinschlag und die Fischerei.

  • Einwohnerzahl: 881.700
  • Schlüsselbranchen: Landwirtschaft, Lebensmittel & Getränke, Forstwirtschaft, IKT, Marine
  • Wichtige Städte: Victoria, Nanaimo, Courtenay

Setzen Sie sich mit einem regionalen Experten in Verbindung

Regionale Experten können Ihnen helfen, sich mit den Annehmlichkeiten, der Infrastruktur und den Möglichkeiten in jeder Region vertraut zu machen. Sie können Ihnen die Wirtschaftsförderungsbüros und Industrieverbände vorstellen, die die Integration Ihres Unternehmens in die Provinz unterstützen.